Nordic Walking

Jeder, der etwas für seine Gesundheit tun will und Spaß an der Bewegung in der Natur hat, ist bei uns herzlich willkommen. Wir walken immer um die 6 Kilometer auf unterschiedlichen Routen. Das Training beginnt mit einer kurzen Aufwärmphase, dann wird gewalkt und am Schluss erfolgen Dehnübungen.

Ein Einstieg in die Gruppe kann zu jeder Zeit erfolgen. Es besteht die Möglichkeit, ohne Stöcke zu walken oder mit Nordic-Walking-Stöcken unter Anleitung die Technik zu lernen oder zu festigen.

Unsere Devise lautet: „Schritt für Schritt zu mehr Gesundheit“. Walking wirkt sich positiv auf den Bewegungsapparat und auf das psychische Wohlbefinden aus und bietet die Möglichkeit, mit Spaß (klönen ist erlaubt, sogar erwünscht) und ohne Stress, den eigenen Fähigkeiten angemessen, leistungsfähiger zu werden und zu bleiben.

Treffpunkt: Bergdorfhalle in Lüdersen

Montag 18.00 - 19.00 Uhr

ÜL Karin Schnese (Tel.: 05045/1502)


In der Winterpause von November bis Februar findet kein Walking-Training statt.